Warum Schmutz gut für Kinder ist

Wäschewaschen ist nun wirklich nicht das Hauptvergnügen, wenn man eine Familie hat. Und manchmal scheint der Waschkorb ein Fass ohne Boden zu sein! Aber jedes Mal, wenn wir die Wäsche unserer Kinder waschen, sorgen wir dafür, dass sie frisch und sauber in die Welt ziehen können. Und wenn Sie dann wieder nach Hause kommen mit all ihren Schmutzflecken, können Sie sicher sein, dass sie viel erlebt und Erfahrungen gesammelt haben.

Großwerden ist eine schmutzige Angelegenheit

Wir denken, dass Schmutz gut für Kinder ist, denn ohne Schmutz keine Erfahrung. Schmutz ist ein Zeichen von Abenteuer. Es ist ein Zeichen dafür, dass wir mitten im Leben stehen und vom Leben lernen. Kinder lernen nicht nur, indem man sie unterrichtet. Sie lernen durch praktisches Handeln. Etwas anpacken, entdecken und praktisch ausprobieren sind essentiell für eine gesunde und glückliche Entwicklung. Wäschewaschen ist vielleicht kein Vergnügen, aber keine Sorge – OMO kümmert sich um die hartnäckigsten Flecken. So können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren. Schmutz ist wichtig für die Lebenserfahrung.

Kinder-Aktivitäten

Wir haben ein paar großartige Ideen für Kinder-Aktivitäten und Spiele im Schmutz für jede Menge Spaß beim Erfahrungen sammeln.

Wissenschaftliche Untersuchungen zur Kindesentwicklung

Dreck ist gut hat einige maßgebliche Untersuchungen zur Entwicklung des Kindes in Auftrag gegeben.